Service-Navigation

  • Sie sind hier:
  • Startseite
  • Seminarverwaltung und Onlineshop

Suchfunktion


Kursnummer:
T2111320
Titel:
Informationstag: Klimaschutz im Milchviehbetrieb - vom Futter bis zur Milch
Info:
Der Milchviehsektor in Baden-Württemberg emittiert jährlich bedeutende Mengen der klimarelevanten Gase Methan (CH4) und Lachgas (N2O). In den Strategien zur Treibhausgasreduktion des Landes spielt er deshalb eine nicht unwesentliche Rolle. Ferner reagieren Verarbeiter*innen und Vermarkter*innen zunehmend auf gesellschaftliche Erwartungen einer emissionsarmen Erzeugung von Milch und verlangen von den Milchviehhalter*innen entsprechende Nachweise.
Vor diesem Hintergrund wird das Thema Klimaschutz im Milchviehbetrieb in einem eintägigen Kurs ganzheitlich betrachtet. Zu Beginn wird in das Thema Klimawandel eingeführt sowie der Beitrag der Landwirtschaft dargestellt. In weiteren Kursblöcken wird die Methode der einzelbetrieblichen Treibhausgasbilanzierung unter Zuhilfenahme verschiedener Bilanzierungstools (z.B. TEKLa, ACCT) erläutert. Dass Klimaschutz Chancen in der Vermarktung eröffnet, wird durch ein Beispiel aus der milchverarbeitenden Industrie aufgezeigt, bevor Faktoren im Milchviehbetrieb, die die betriebliche Treibhausgasbilanz maßgeblich beeinflussen, herausgearbeitet werden. Darauf aufbauend werden für die Bereiche Futterbau, Fütterung (und Haltung) ausgewählte Maßnahmen zur Treibhausgasreduktion abgeleitet.
Zielgruppe:
Beratungskräfte, Landwirt*innen
Anerkennung / Anforderung:
Die Veranstaltung wird als fachliche Fortbildung für Beratungskräfte der Beratungsorganisationen in Baden-Württemberg anerkannt.
Termin:
Mi. 09.02.2022 ab 09:30 Uhr bis 16:45 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl:
30
Kosten ohne Übernachtung:
50,00 €
Dokumente zum Kurs:
Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldung Einzelperson (Warenkorb) wenig Teilnehmer Anmeldung Firma wenig Teilnehmer

Zurück
Legende
  • Netzwerk Fortbildung   Anmeldung möglich
  • Netzwerk Fortbildung   fast ausgebucht
  • Netzwerk Fortbildung   auf Warteliste
  • Netzwerk Fortbildung   Kurs abgeschlossen
  • Netzwerk Fortbildung   Keine Onlineanmeldung möglich
Wir sind Mitglied
KONTAKT

LAZBW Aulendorf
+49 (0) 7525-942-300

LAZBW Wangen/Allgäu
+49 (0) 7522 9312-0

LAZBW Langenargen
+49 (0) 7543 9308-0


Kontaktformular



Fußleiste