Service-Navigation

  • Sie sind hier:
  • Startseite
  • Seminarverwaltung und Onlineshop

Suchfunktion



Kursnummer:
T2111065
Titel:
Schädlingsbekämpfung in der Geflügelhaltung
Info:
Beim Thema Schädlingsbefall in der Nutztierhaltung gilt stets Vorsorge ist besser als Nachsorge. Aber was kann ich tun, wenn sich Mäuse, Schaben etc. im Stall bereits häuslich eingerichtet haben? Muss immer sofort die Chemiekeule eingesetzt werden oder gibt es auch andere Wege und Möglichkeiten? Wie kann ich einen Befall frühzeitig erkennen und diesem entgegenwirken?
Diesen Fragen widmet sich Kai Göhmann, Geschäftsführer der IPMpro GmbH sowie Sachverständiger und Berater für Schädlingsbekämpfung und -prävention, am 20.10.2021 in der Limburghalle in Weilheim an der Teck. Herr Göhmann berichtet am Vormittag im Rahmen des Projekts Netzwerk Fokus Tierwohl von seinen Erfahrungen. Nach einer Mittagspause übernimmt der Geflügelwirtschaftsverband Baden-Württemberg e.V. die Fortführung des Programms, um die diesjährige Mitgliederversammlung einzuleiten. Beide Veranstaltungen werden sowohl in Präsenz als auch vor Ort stattfinden. Wir bitten Sie dies bei Ihrer Anmeldung anzugeben.

Ansprechpartnerinnen:
Josefine Scheinert, LSZ Boxberg, 07930/9928-145, fokus-tierwohl@lsz.bwl.de
Charlotte Rapp, LAZ BW Aulendorf, 07525/942-347, fokus-tierwohl@lazbw.bwl.de
Zielgruppe:
Geflügelhalter*innen
Termin:
Mi. 20.10.2021 ab 09:15 Uhr bis 12:15 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl:
60
Kosten ohne Übernachtung:
0,00 €
Ergänzende Information:
Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei.
Dokumente zum Kurs:
Kursverantwortliche(r):
Charlotte Rapp

Keine Onlineanmeldung möglich - Weitere Informationen und den Link zur Anmeldung finden Sie unter:
https://lsz.landwirtschaft-bw.de/pb/,Lde/Startseite/Bildung/Netzwerk+Fokus+Tierwohl+Veranstaltungen Keine Onlineanmeldung möglich

Zurück

Legende
  • Netzwerk Fortbildung   Anmeldung möglich
  • Netzwerk Fortbildung   fast ausgebucht
  • Netzwerk Fortbildung   auf Warteliste
  • Netzwerk Fortbildung   Kurs abgeschlossen
  • Netzwerk Fortbildung   Keine Onlineanmeldung möglich
Wir sind Mitglied
KONTAKT

LAZBW Aulendorf
+49 (0) 7525-942-300

LAZBW Wangen/Allgäu
+49 (0) 7522 9312-0

LAZBW Langenargen
+49 (0) 7543 9308-0


Kontaktformular



Fußleiste