Service-Navigation

  • Sie sind hier:
  • Startseite
  • Seminarverwaltung und Onlineshop

Suchfunktion



Kursnummer:
T2111011
Titel:
Online-Seminar: Pro-Q-BW und Co.
Info:
Termin-Neuansetzung nach Absage am 09.11.2021

Tierbezogene Indikatoren haben sich als aussagekräftiges Instrument zur Beurteilung des Tierwohls in der Milchviehhaltung etabliert. Inzwischen gibt es verschiedene Hilfsmittel, die sowohl zur Umsetzung der Eigenkontrolle als auch als Beratungsunterstützung dienen können, z.B. der KTBL-Leitfaden für die Praxis, Q-Check, Q-Wohl-BW oder Pro-Q-BW. In der Veranstaltung werden diese Werkzeuge miteinander verglichen und bewertet. Wo liegen die Unterschiede? Was eignet sich wofür am besten?

Dr. Jan Brinkmann vom Thünen-Institut stellt die auf Bundesebene entwickelten Systeme "Tierschutzindikatoren: Leitfaden für die Praxis Rind" (Projekt EiKoTiGer) und "Q Check" vor. Anschließend präsentiert Uwe Eilers vom LAZBW die baden-württembergischen digitalen Lösungen "Q-Wohl-BW" und "Pro-Q-BW". Letztere ist seit kurzem kostenlos verfügbar und ermöglicht den Einsatz sowohl zur Eigenkontrolle als auch als komplette Beratungshilfe, um Schwachstellen im Haltungssystem gezielt zu finden und zu beheben.
Zielgruppe:
Beratungskräfte, Mitarbeiter*innen von Molkereien, Kontrollstellen und Verbänden, Landwirt*innen
Anerkennung / Anforderung:
Die Veranstaltung wird als fachliche Fortbildung für Beratungskräfte der Beratungsorganisationen in Baden-Württemberg anerkannt.
Termin:
Do. 16.12.2021 ab 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Anmeldeschluss:
14.12.2021
Maximale Teilnehmerzahl:
250
Kosten ohne Übernachtung:
15,00 €
Kursverantwortliche(r):
Uwe Eilers
Kursort(e):
Online-Seminar

Keine Onlineanmeldung möglich - Für diese Veranstaltung ist der Anmeldeschluß erreicht. Keine Onlineanmeldung möglich

Zurück
Legende
  • Netzwerk Fortbildung   Anmeldung möglich
  • Netzwerk Fortbildung   fast ausgebucht
  • Netzwerk Fortbildung   auf Warteliste
  • Netzwerk Fortbildung   Kurs abgeschlossen
  • Netzwerk Fortbildung   Keine Onlineanmeldung möglich
Wir sind Mitglied
KONTAKT

LAZBW Aulendorf
+49 (0) 7525-942-300

LAZBW Wangen/Allgäu
+49 (0) 7522 9312-0

LAZBW Langenargen
+49 (0) 7543 9308-0


Kontaktformular



Fußleiste