Service-Navigation

  • Sie sind hier:
  • Startseite
  • Seminarverwaltung und Onlineshop

Suchfunktion



Kursnummer:
T2110860
Titel:
Aufbaukurs: Management der Kuh rund um die Kalbung
Info:
Die Kalbung und der Laktationsstart entscheiden maßgeblich über den Erfolg der Milcherzeugung. Aufbauend auf den Workshop "Geburtshilfe" werden in diesem Lehrgang von Professor Dr. med. vet. Zerbe das Erkennen und Vorgehen bei Geburtsstörungen mit praktischen Übungen am "Geburtssimulator" vertieft vermittelt. Zusätzlich werden alle Fragen im Zusammenhang mit der Erkrankungsanfälligkeit der Transitkuh, Geburtsverletzungen und Nachgeburtsverhalten behandelt und diskutiert. Als weiteren Schwerpunkt werden die Möglichkeiten der Fütterung vor und nach der Kalbung zur Verbesserung der Versorgung der Kühe vorgestellt und in praktischen Demonstrationen aktuelle Konzepte zur Festliegeprophylaxe sowie die Schwachstellenanalyse Fütterung vermittelt. Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit der Rinderunion Baden-Württemberg e.V. durchgeführt.
Zur Vervollständigung des Basiswissens im Bereich Geburtsbetreuung ist eine zusätzliche Teilnahme am Workshop "Geburtshilfe - wenn, dann richtig" empfehlenswert.
Zielgruppe:
Landwirt*innen, Beratungskräfte
Anerkennung / Anforderung:
Teilnahmevoraussetzung: Besuch des Workshops "Geburtshilfe" bzw. Kenntnis der Inhalte des DLG-Merkblattes 374 "Geburt des Kalbes".

Die Veranstaltung wird als fachliche Fortbildung für Beratungskräfte der Beratungsorganisationen in Baden-Württemberg anerkannt.
Termin:
Fr. 11.02.2022 ab 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl:
17
Kosten ohne Übernachtung:
0,00 €
Ergänzende Information:
Diese Veranstaltung wird im Rahmen des Projektes Fokus-Tierwohl gefördert (www.fokus-tierwohl.de). Die Teilnahme an der Veranstaltung ist daher kostenfrei.
Dokumente zum Kurs:
Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Kursverantwortliche(r):
Charlotte Rapp
Kursort(e):

Anmeldung Einzelperson (Warenkorb) wenig Teilnehmer Anmeldung Firma wenig Teilnehmer

Zurück

Legende
  • Netzwerk Fortbildung   Anmeldung möglich
  • Netzwerk Fortbildung   fast ausgebucht
  • Netzwerk Fortbildung   auf Warteliste
  • Netzwerk Fortbildung   Kurs abgeschlossen
  • Netzwerk Fortbildung   Keine Onlineanmeldung möglich
Wir sind Mitglied
KONTAKT

LAZBW Aulendorf
+49 (0) 7525-942-300

LAZBW Wangen/Allgäu
+49 (0) 7522 9312-0

LAZBW Langenargen
+49 (0) 7543 9308-0


Kontaktformular



Fußleiste