Service-Navigation

  • Sie sind hier:
  • Startseite
  • Seminarverwaltung und Onlineshop

Suchfunktion



Kursnummer:
T2114002
Titel:
Beraterschulung: Haltung horntragender Milchkühe im Laufstall
Info:
Es werden wesentliche Grundelemente für Stallbau und Herden-management horntragender Milchkühe dargestellt, die eine möglichst stress- und verletzungsfreie, tierwohlgerechte Haltung von horntragenden Milchkühen in Laufställen ermöglichen. Im Rahmen der Beraterschulung werden Werkzeuge und Erfahrungen aus dem Projekt "Hörner im Laufstall" und dem "Werkzeugkasten" (Johns J. et al., 2019) aufgegriffen und in Workshop-Abschnitten sowohl theoretisch als auch praktisch angewandt.

Gemeinsam mit dem Demeter-Milchviehberater Ulrich Mück üben die Teilnehmer das Vorgehen bei der Bearbeitung einer Beratungsanfrage auf dem Peter & Paul-Hof in Uigendorf sowie anhand weiterer Betriebsbeispiele. Sie erlernen einzelne Beratungselemente und deren sinnvollen Einsatz im Beratungsprozesses. Die Teilnehmer erhalten Erfassungsformulare mit deren Hilfe sie schnell und effektiv die relevanten stallbaulichen Gegebenheiten des Betriebs dokumentieren können, um aus diesen Daten und einer Checkliste, gemeinsam mit dem Betriebsleiter, einen priorisierten Maßnahmenplan zur Problemlösung zu erstellen.

Fachlich vorqualifizierte Teilnehmer*innen sind nach der Schulung in der Lage ein konkretes Beratungsangebot für Halter von horntragenden Kühen zu geben und auszuführen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.fokus-tierwohl.de

Veranstaltungsorte: Treffpunkt, Verpflegung, sowie Theorieteil: Gasthaus Sonne, Ulrichstraße 15, 88527 Unlingen, Ortsteil Uigendorf. Praxisbetrieb von Peter Bloching (Peter & Paul-Hof) Uigendorf
Übernachtungsort: Tagungshaus Kloster Obermarchtal, Hauptstraße 2 (= Parkplatz), 89611 Obermarchtal

Die Einzelzimmer zur Übernachtung im Tagungshaus Klosterobermarchtal wurden von uns vorreserviert. Nach Ihrer verbindlichen Anmeldung zur Veranstaltung werden die Einzelzimmer + Frühstück von uns für Sie gebucht.
WICHTIGER HINWEIS: Die Übernachtungs- und Verpflegungskosten müssen vom Teilnehmer selbst getragen werden! Die Kosten für die Übernachtung plus Frühstück belaufen sich auf 58,50 € und für die Verpflegung im Gasthof Sonne (2 x Mittagessen + Kaffee) müssen Sie je nach Essensauswahl mit zusätzlich etwa 60,00 € rechnen.

Wichtige Veranstaltungshinweise: Zur Veranstaltung zugelassen sind ausschließlich Personen, die eines der 3 Gs (geimpft, getestet oder genesen) vorweisen können. Bitte geben Sie bereits bei der Anmeldung an, welchen Nachweis Sie erbringen werden. Den entsprechenden Nachweis bringen Sie bitte unbedingt zur Veranstaltung mit! Personen ohne entsprechenden Nachweis sind von der Veranstaltung ausgeschlossen. - Bitte beachten Sie des Weiteren die Corona-Hinweise sowie die bei einer Teilnahme obligatorischen Hygienemaßnahmen, die Sie bei der Anmeldung schriftlich erhalten.
Zielgruppe:
Das Veranstaltungsangebot richtet sich an erfahrene Tierhaltungsberater*innen des konventionellen, ökologischen sowie biologisch-dynamischen Landbaus.
Anerkennung / Anforderung:
Stallkleidung und Stallschuhe oder zumindest feste Schuhe sind erforderlich.
Zeitraum:
Di. 07.12.2021, 10:30 Uhr - Mi. 08.12.2021, 21:30 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl:
12
Kosten ohne Übernachtung:
0,00 €
Ergänzende Information:
Übernachtung und Verpflegung sowie Kosten für Schulungsunterlagen müssen von den Teilnehmern getragen werden. Seminargebühren werden nicht erhoben.
Dokumente zum Kurs:
Kursverantwortliche(r):
Charlotte Rapp
Kursort(e):
Gasthof Sonne, Unlingen
Ulrichstraße 15, 88527 Unlingen

Anmeldung Einzelperson (Warenkorb) Anmeldung möglich Anmeldung Firma Anmeldung möglich

Zurück

Legende
  • Netzwerk Fortbildung   Anmeldung möglich
  • Netzwerk Fortbildung   fast ausgebucht
  • Netzwerk Fortbildung   auf Warteliste
  • Netzwerk Fortbildung   Kurs abgeschlossen
  • Netzwerk Fortbildung   Keine Onlineanmeldung möglich
Wir sind Mitglied
KONTAKT

LAZBW Aulendorf
+49 (0) 7525-942-300

LAZBW Wangen/Allgäu
+49 (0) 7522 9312-0

LAZBW Langenargen
+49 (0) 7543 9308-0


Kontaktformular



Fußleiste