Service-Navigation

  • Sie sind hier:
  • Startseite
  • Seminarverwaltung und Onlineshop

Suchfunktion



Kursnummer:
T2114001
Titel:
Online-Seminar: Schutz vor Prädatoren - Abwehr von Beutegreifern
Info:
Wiederholungsveranstaltung vom 16.06.2021 in Zusammenarbeit mit dem Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH)

Diese Veranstaltung des BLE geförderten Projekts Netzwerk Fokus Tierwohl soll dazu dienen Praktikern, Beratern sowie interessierten Fachpublikum einen Überblick über verschiedene Schutzmaßnahmen vor Greifvögeln und Bodenprädatoren im Hühnerauslauf zu geben.
Der Habicht hat ein Huhn geschlagen, oder war es doch der Bussard? Struktur im Hühnerauslauf durch das Einbringen von Energiehölzern wird immer beliebter, doch bietet es dem Greifvogel nicht auch die Möglichkeit unbemerkt zuzuschlagen? Was bringen Ziegen, Hunde oder Flatterbänder und CDs im Hühnerauslauf? Fuchs & Co müssen durch den Zaun draußen gehalten werden, doch worauf ist bei der Zaunauswahl und dem Zaunbau zu achten?

Weitere Informationen zum Netzwerk Fokus Tierwohl finden Sie unter www.fokus-tierwohl.de
Zielgruppe:
Geflügelhalter*innen
Termin:
Do. 14.10.2021 ab 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl:
100
Kosten ohne Übernachtung:
0,00 €
Ergänzende Information:
Die Veranstaltung findet über das BLE geförderte Projekt Netzwerk Fokus Tierwohl statt, daher ist die Teilnahme kostenfrei.
Dokumente zum Kurs:
Kursverantwortliche(r):
Charlotte Rapp
Kursort(e):
Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Anmeldung Einzelperson (Warenkorb) Anmeldung möglich Anmeldung Firma Anmeldung möglich

Zurück

Legende
  • Netzwerk Fortbildung   Anmeldung möglich
  • Netzwerk Fortbildung   fast ausgebucht
  • Netzwerk Fortbildung   auf Warteliste
  • Netzwerk Fortbildung   Kurs abgeschlossen
  • Netzwerk Fortbildung   Keine Onlineanmeldung möglich
Wir sind Mitglied
KONTAKT

LAZBW Aulendorf
+49 (0) 7525-942-300

LAZBW Wangen/Allgäu
+49 (0) 7522 9312-0

LAZBW Langenargen
+49 (0) 7543 9308-0


Kontaktformular



Fußleiste