Service-Navigation

  • Sie sind hier:
  • Startseite
  • Seminarverwaltung und Onlineshop

Suchfunktion



Kursnummer:
T2111120
Titel:
Workshop: KUHler Kälbergarten - Fütterung und Haltung sichern den Erfolg
Info:
Eine frühzeitige Kälberaufzucht in der Kleingruppe mit Gleichaltrigen fördert die zeitnahe Entwicklung zum Wiederkäuer. Ein besonderes Augenmerk ist dabei auf die richtige "Struktur" sowohl bei der Erstellung des Fütterungsplanes als auch bei der Auswahl des dazugehörigen Haltungssystems zu legen. Ein gut abgestimmtes Konzept erleichtert den täglichen Ablauf im Kälberbereich und sichert die Aufzucht von vitalen und körperlich gut entwickelten Kälbern. In Fachvorträgen werden die wesentlichen Punkte vorgestellt und gemeinsam besprochen. Neben den täglichen Routinen sind auch die regelmäßigen Bewertungen der Aufzuchtpläne entscheidend. Praktische Demonstrationen zeigen hierzu Möglichkeiten auf.
Zielgruppe:
Milchviehhalter*innen und Mitarbeiter*innen in Milchviehbetrieben, Landwirtschaftsschüler*innen, Agrarstudent*innen, Firmenvertreter*innen, Beratungskräfte
Anerkennung / Anforderung:
Bitte mitbringen: Stallkleidung

Die Veranstaltung wird als fachliche Fortbildung für Beratungskräfte der Beratungsorganisationen in Baden-Württemberg anerkannt.
Termin:
Fr. 18.03.2022 ab 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl:
25
Kosten ohne Übernachtung:
0,00 €
Ergänzende Information:
Diese Veranstaltung wird im Rahmen des Projektes Fokus-Tierwohl gefördert (www.fokus-tierwohl.de). Die Teilnahme an der Veranstaltung ist daher kostenfrei.
Dokumente zum Kurs:
Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Kursverantwortliche(r):
Dr. Caroline van Ackeren
Kursort(e):

Anmeldung Einzelperson (Warenkorb) wenig Teilnehmer Anmeldung Firma wenig Teilnehmer

Zurück

Legende
  • Netzwerk Fortbildung   Anmeldung möglich
  • Netzwerk Fortbildung   fast ausgebucht
  • Netzwerk Fortbildung   auf Warteliste
  • Netzwerk Fortbildung   Kurs abgeschlossen
  • Netzwerk Fortbildung   Keine Onlineanmeldung möglich
Wir sind Mitglied
KONTAKT

LAZBW Aulendorf
+49 (0) 7525-942-300

LAZBW Wangen/Allgäu
+49 (0) 7522 9312-0

LAZBW Langenargen
+49 (0) 7543 9308-0


Kontaktformular



Fußleiste